Int. Rechbergrennen
Daten (Stand 2014):

Veranstaltung: Bergrennen / Hillclimb
Veranstalter: StAMK Z.V. Mürztal
Land: Österreich / Steiermark

Die Strecke entspricht der Version, die 2012 gefahren wurde, sie ist Teil der Bundesstraße 64 und führt vom Ort Tulwitz hoch auf den Rechberg.

Länge: 5.050 Meter
Höhenunterschied: 267 Metern
durchschnittliche Steigung: 5,3 %.

Das Rennen zählt sowohl zur FIA European Hill Climb Championship und FIA Historic Hill Climb Championship als auch zur
Österreichischen Staatsmeisterschaft für Automobil Bergsport. Außerdem besitzt die Strecke auch eine zulassung für F1-Fahrzeuge.

Der absolute Streckenrekord liegt bei 1'55,366 was einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 157,6 km/h entspricht.
Die Rekordzeit wurde im Jahr 2014 von Simone Faggioli auf einem Norma F20 FC gefahren.
Den Streckenrekord für Tourenwagen hält seit 2014 Karl Schagerl auf VW Golf Rally TFSI-R mit 2'12.617.
Die Strecke wurde von RMB Racetec aus der schweiz für RFactor gebaut, und von mir,
mit seiner Erlaubnis für GT-Legends, GTR2 und Formula Truck2013 konvertiert.

Ladebildschirme (LOD):

Da die GTR2 Version auch auf dem Power and Glory Mod installiert werden kann, beinhaltet sie 2 Versionen von LOD's. Standartmäßig ist der LOD für GTR2 aktiv. Alternativ kann aber auch der LOD für den Power & Glory3 Mod aktiviert werden. Dazu werden die 2 LOD-Dateien "Rech_LOD_P&G3.jpg" bzw. "Rech_LOD_2_P&G3.jpg" einfach umbenannt in "Rech_LOD.jpg" bzw. Rech_LOD_2.jpg (da diese ja bereits für die GTR2 Version vorhanden sind, die vorhandenen vorher löschen oder umbenennen).

Außerdem enthült die GTR2 Version "rain reflection" , Spiegelung auf regennasser Fahrbahn.

empfohlene Einstellungen:

GTR²:
-------
- offenes Training

Viel Spass
renntom

   
Jetzt einfach, schnell und sicher online bezahlen � mit PayPal.
   

Kommentare (0)

    Name*
    Vorname
    Kommentar*
    Email
    Homepage
    Telefon
    Sicherheitscode *

    neuen Code erzeugen

    vionlink comments by vision impress webdesign